AktuellUeberbauung BruennenVerkehr und UmweltQuartier und FreizeitInformation
News
News Archiv
  News  
     
 

Tausende entdeckten das neue Stadtquartier

 
     
 

Trotz Regen fanden gegen 10'000 Besucherinnen und Besucher den Weg nach Brünnen. Sie besichtigten die neuen Wohnungen und genossen das Festprogramm.

Die Einweihung des Stadtquartiers Brünnen am Samstag, 13. September 2008 war ein grosser Erfolg: Gegen 10'000 Interessierte fanden trotz schlechten Wetters den Weg nach Brünnen. Mit Regenschirmen und Gummistiefeln erkundeten die Bernerinnen und Berner das neue Quartier. Insbesondere die Wohnungsbesichtigungen in den Wohnbauprojekten brünnenleben und come west stiessen auf grosses Interesse.

 
     
  Stadtpräsident Alexander Tschäppät  
 
Stadtpräsident Alexander Tschäppät bei der offiziellen Einweihung des Stadtquartier Brünnen.
 
     
  Das Quartier erkundet
Stadtpräsident Alexander Tschäppät betonte in seiner Eröffnungsrede, wie viele Partner in Brünnen zusammengearbeitet haben, damit das neue Stadtquartier entstehen konnte. Beim grossen Brünnen-Wettbewerb konnten sich Interessierte selbst davon überzeugen: Der Wettbewerb führte quer durch das Quartier zu den Projekten der verschiedenen Partner.
Schülerinnen und Schüler aus Bern und Umgebung erlebten das neue Quartier auf sportliche Weise: Im Rahmen des Einweihungs-OLs orientierten sie sich erfolgreich im neuen Stadtquartier. Der grosse Einsatz wurde mit attraktiven Preisen für die schnellsten Schulklassen belohnt.
 
     
  Klasse 7b der Sek Munzinger  
 
Die Klasse 7b der Sek Munzinger gewann am Einweihungs-OL einen Gratiseintritt ins Erlebnisbad bernaqua.
 
     
  Dampftram und Bratwurst
Wer vom Regen genug hatte, konnte mit dem Dampftram auf den Schienen des künftigen Tram Bern West trockenen Fusses von der S-Bahn-Station zum Ansermetplatz fahren und sich im Festzelt eine Bratwurst genehmigen.
 
     
  Dampftram  
 
Mit dem Dampftram konnten Interessierte bequem durchs neue Quartier fahren.
 
     
  Mehr Informationen:  
  pdf«Medienspiegel vom 15.09.08 zur Einweihung Brünnen» (PDF-Datei, 6.9 mb)  
   
  22.09.2008  
     
   
ISG Bruennen-NordWestsideStadt BernKanton BernBERNMOBILBLS
Suche