AktuellUeberbauung BruennenVerkehr und UmweltQuartier und FreizeitInformation
News
News Archiv
  News  
     
  Westside – die Umsetzung der Vision hat begonnen  
     
  Die Genossenschaft Migros Aare und Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Wirtschaft haben am Freitag, 28.04.2006, die Grundsteinlegung des neuen Freizeit- und Einkaufszentrums Westside gefeiert. Bei dem 500-Millionen-Projekt handelt es sich um das grösste private Bauvorhaben der Schweiz. Städtebaulich, konzeptionell und architektonisch setzt Westside europaweit neue Qualitätsmassstäbe. Das neue Zentrum mit der prominenten Architektur von Daniel Libeskind ist das Herzstück des neu entstehenden Brünnen-Quartiers im Westen von Bern. Mit 3.5 Millionen erwarteten Besuchern pro Jahr garantiert Westside einen Geschäftsstandort mit grossem Potenzial. Die Eröffnung von Westside findet im Oktober 2008 statt.  
     
  Autobahnüberdeckung in vollem Gang  
     
  Von Daniel Libeskind bis zu Klaus Baumgartner: viel Prominenz beteiligte sich an der Westside-Grundsteinlegung.  
     
     
  pdf «Westside – die Umsetzung der Vision hat begonnen» (PDF-Datei, 83kb)  
   
  pdf «Die Schweiz hat eine ganze Generation von Einkaufszentren verpasst»  
  Interview mit Anton Gäumann CEO Neue Brünnen AG und Gesamtprojektleiter  
  Westside (PDF-Datei, 93kb)  
   
  28.04.2006  
     
   
ISG Bruennen-NordWestsideStadt BernKanton BernBERNMOBILBLS
Suche